Hobrecht59 sagt DANKE!

Nach mehr als drei Monaten des Bangen und Hoffens hat das Warten endlich ein Ende: Der Bezirk Neukölln hat mit der Gewobag als Drittkäuferin das Vorkaufsrecht für unser Haus Hobrechtstraße 59 ausgeübt! Wir sind erleichtert und begeistert, und tatsächlich auch geschafft. Wir bedanken uns von…

HOB-Fest Video

„Huch – was war das denn? Ein leichtes, optimistisches, ja rauschendes Fest habe ich da erlebt! Beeindruckt haben mich die interessanten, witzigen und tiefgründigen Gespräche mit Menschen, bei denen ich das Gefühl hatte, ich würde sie bereits 10 Jahre kennen – anstatt einen Tag… Ebenso…

Das HOB-Fest

Mieter*innen aller Bezirke vereinigt Euch! Neben „NÖ! zum stillen H/Ausverkauf im Kiez!“ war und ist dass das Motto unserer Hausgemeinschaft und unserer Aktionen. Wie sehr das passt, zeigte sich erneut bei unserem HOB-Fest am letzten Freitag (10.05.2019). Eingeladen waren ALLE! Denn es geht uns alle…

Die Hausgemeinschaft 59

Wir sind die Hausgemeinschaft Hobrechtstrasse 59 im Reuterkiez von Berlin Neukölln. Unser Haus wurde an einen Investor verkauft, derzeit prüft das Bezirksamt Neukölln die Ausübung des Vorkaufsrechts im Milieuschutzgebiet Reuterkiez. Unsere Hausgemeinschaft setzt sich zusammen aus Student*Innen, Rentner*Innen, Ehrenamtlichen, Angestellten, Selbstständigen, Künstlern, Freiberuflern, Alleinerziehenden, Familien…

Wir sind die 59 – Ursula & Horst

Ursel, 84 & Horst, 85 Rentnerin / Rentner Wir leben schon seit 62 Jahren in diesem Haus – und seit 60 Jahren in dieser Wohnung. Wir haben hier unseren Sohn großgezogen. Wir haben hier alles selber gemacht – den Innenausbau, Renovieren, Streichen. Mein Schwager ist…

Kiez Kantine

Drei Gänge, vier Wohnungen, fünf Gäste. Starter bei Ella im Urwald. Wir sind uns keine einzige Minute fremd – unsere Gäste Gaby Gottwald, Cansel Kiziltepe, Fritz Felgentreu, seine Büroleiterin Constanze Hartmann-Boudol und Michael Wehner von der FAZ und Gitti, Ursula, Heike, Ella, Jürgen, Anna, Franzi,…

Offenes Wohnzimmer 2

„Ich schaue zu, wie Passanten und Besucher auf die bunte Zettelwirtschaft mit den Forderungen schauen, im Vorübergehen, im Schleichschritt, viele bleiben stehen. Fotos werden geschossen und gepostet, die bunten Schnipsel auf weißem Untergrund machen ästhetisch was her. Und immer wieder meine ich einen Moment der…

Wir sind die 59 – Jürgen

Jürgen, 72 Rentner Ich zog hier im Herbst des Jahres 1975 als Neuberliner ein, damals warb der Senat von Berlin noch westdeutsche Fachkräfte an, ich erlebte die Eingewöhnungsphase und entschied mich nach 2 Jahren Berliner zu werden. Damals bewohnte ich im Quergebäude die kleine Wohnung,…

Am 29. März 2019 wurden wir von Baustadtrat Jochen Biedermann aus dem Bezirksamt Neukölln von Berlin darüber informiert, dass unser Haus verkauft wurde! Aufgrund unserer Lage im Milieuschutzgebiet Reuterkiez wird aktuell das sogenannte „Vorkaufsrecht“ geprüft. Der neue Eigentümer macht auf seiner Webseite keinen Hehl daraus,…